Posts Tagged “pavillon”

Curved Origami Arch

Curved Origami Arch

Manche Dinge die sind jedes mal atemberaubend, wenn man sie sieht. Diese Struktur von Tomohiro Tachi ist an sich schon beeindruckend, richtig erstaunlich wird es aber, wenn man sieht wie leicht sie abgebaut werden kann. Wenn man etwas über Faltung beziehungsweise ueber curved folding wissen möchte, für den sind  seine Seite und seine Publikationen sicherlich…

Bend9 – Bending-Active design at Pier 9

Bend9 – Bending-Active design at Pier 9

Das Potential von Active Bending wird vom ITKE ja schon länger intensivst untersucht. Wie schon so oft, wird dann die Theorie in der Praxis überprüft. Diesmal zeigt man am Pier9 wie Biegung als Form und Struktur gebendes Phänomen eingesetzt werden kann. mehr beim ITKE, pics von hier, noch mehr bei Autodesk – Artist in Residence…

Lasst mal die Roboter ran

Lasst mal die Roboter ran

Das ITKE und das ICD in Stuttgart sind sind eindeutig eine sehr gute Arbeitsgemeinschaft, die wirklich phantastische Dinge hervorbringt. Nun darf dieses Team einen Pavillon für das victoria and albert museum bauen. Wobei das bauen ja völlig ausgelagert wird – an Roboter naemlich… Man darf also gespannt sein… gefunden dank designboom, render © ICD/ITKE university of…

fold finding pavilon – tal friedman

fold finding pavilon – tal friedman

Tal Friedman haben einen sehr schlichten schönen Pavillon aus gefalteten Alucobond Platten gemacht. Sehr schöne Demonstration von Faltung als tragende Gestaltungsform. Ob man bei jeder Faltung dann auch Origami hinschreiben muss, bleibt wie immer dem Betrachter überlassen. gefunden dank designboom (pics von hier) , mehr bei talfriedman

Eiskuppel

Eiskuppel

Eis als Baumaterial, ist natuerlich nur bedingt in den warmen Regionen der Erde denkbar. Als Versuchsmaterial ist es aber dennoch spannend. Speziell Arno Pronk hat sich tiefer mit der Materie beschäftigt. Mehr dazu bei pykretedome, pic von hier und hier

<!--:de-->Ikea Hack – Bin Dome<!--:--><!--:en-->Ikea Hack – Bin Dome<!--:--><!--:fr-->Ikea Hack – Bin Dome<!--:-->

Ikea Hack – Bin DomeIkea Hack – Bin DomeIkea Hack – Bin Dome

Man hat ja oft das Gefuehl, dass man an Ikea nicht mehr Vorbei kommt. Es wird auch fuer Architekten immer schwiereiger, sich an Ikea vorbei zu orientieren. Aber zum Glueck gibts die Ikea Hacks. Eine viel zahl von Personen, die sich den Einheitsbrei schoen basteln. Vom Kinderfahrrad aus zwei Stuehlen, bis zu einem Dekorativen Regal…

<!--:de-->Rain Bow Gate<!--:--><!--:en-->Rain Bow Gate<!--:--><!--:fr-->Rain Bow Gate<!--:-->

Rain Bow GateRain Bow GateRain Bow Gate

Falten macht spass. und wenn man dann noch in seine Metall Panele Elemente einfuegt die das Licht brechen wird’s auch noch schoen. Ist natuerlich voellig uebertrieben, aber das Rainbow Gate zeigt doch sehr schoen was man alles mit Metall machen koennte. Schade nur, dass dei Einzelteile nicht gefaltet wurden, sondern einfach nur verschweisst. gefunden dank…

Faltklappe

Faltklappe

Dieser Kiosk mit grossartigem Faltmechanismus von Make Architects, ist ein gutes Beispiel fuer die Moeglichkeiten der Faltung. Einerseits als statische Huelle, andererseits als oeffenbarer Mechanismus. gefunden dank archdaily ( Pic von hier), Image courtesy Make Architects

Holz Biegen

Holz Biegen

Der Kerf Pavilion ein Pavillon aus gebogenem Holz von Brian Hoffer, Christoher MacKey, Tyler Crain und Dave Miranowski am MIT besteht aus wunderbar gebogenem Holz. Die Biegung wurde mittels Einschnitten erzeugt.  So biegt man also Holz ganz einfach. Der Kerf Pavilion ein Pavillon aus gebogenem Holz von Brian Hoffer, Christoher MacKey, Tyler Crain und Dave…

BambusKuppel

BambusKuppel

Frueher haett ich als Ueberschrift das beruehmte Zitat mit Architekt und Kreis bemueht. Da diese abgedroschen Titelzeile aber bestimmt schon vergeben ist, gehts in Richtung Projektbeschreibung. Keine Ahnung warum, aber ich mag das Ding. Eine schoen Kuppel aus Bambus, mit einer kleinen Tragstruktur darunter – und fertig ist das Cafe. gefunden dank plataformaarquitectura (pic von…

NonLin/Lin Pavilion

NonLin/Lin Pavilion

Wer die Arbeit von Marc Fornes von THEVERYMANY ein bischen verfolgt, den kann so ein Pavillon nicht ueberraschen! Ein perforierter Aluminium – ja was eigentlich. Dezeen glaubt an eine Coralle. Keine Ahnung was es genau sein koennte, aber ich glaub die Attribute Saucool und sehr krank sollten bei einer beschreibung nicht fehlen. Vielleicht kommen auch…

Steckwaben

Steckwaben

Einen schoenen Pavillon haben ein paar richtig motivierte Studenten in Rumaenien gebaut! Holzplatten zu einer Wabenstruktur gesteckt. Schoen Schlau! gefunden dank improved (pic von hier)

Gitterschale zum Aufblasen

Gitterschale zum Aufblasen

Kombinierte Systeme sind ja immer interessant. Diesmal haben die Leute von StudioLtd eine Gitterschale mit einem Pneu kombiniert. Sehr schoen gefunden dank Judit Bellostes pic von hier

Schlauchspass

Schlauchspass

Die Leute von lobomob haben fuer die Ausstellung  West Arch Exhibition im Ludwig Forum, Aachen ein Pneu namens Pneu 3.1Snow entwickelt. Nicht unbedingt eine Minimalflaeche, wie sonst so oft bei Pneu’s gefordert, aber trotzdem – oder gerade deshalb sehr schoen! pic von hier (WMMNA Photostream) gefunden dank Judit Bellostes

Ein Dach das in Rauch aufgeht

Ein Dach das in Rauch aufgeht

Overtreders W haben ein sauberes Konzept fuer einen mobilen Pavillon entwickelt. Je mehr man heizt oder grillt umso groesser wird der Druck im DachKissen. Ja da staunt der Umweltschuetzer, Kein CO2 entweicht in die Atmosphaere! Es sei denn man beendet irgendwann das Grillen und laesst das Kissen aus. Fuer die Aktuelle Diskussion um CO2 Speicherung…

Mehr Suppe essen

Mehr Suppe essen

haben sich ein paar Leute in Israel gedacht. Und danach ist ihnen wohl nichts besseres eingefallen, als eine Kuppel draus zu bauen. So einfach kann Architektur sein. Cans Pavilion (Young Designers / Bat Yam, Biennale of Landscape Urbanism) Bat Yam – Israel (2008). Diseño,  Lihi, Roee, Galit. Fotografías, biennale-batyam.org gefunden dank Judit Bellostes

Strohhalme und andere Modelle

Strohhalme und andere Modelle

Schon lustig, wenn man zwei so aehnliche Projekte in so kurzer findet. Das erste ist ein Pavillon namens Hollow von Vision + Vision. Eine aus vertikalen Rohren erstellte Struktur, die sich durch einen phantastischen Raum auszeichnet. mehr bei +Mood (Plaene und Details !) … Die zweite Struktur besteht aus Pvc Rohren, die “liegend” eine Struktur…

Ausgetrunken

Ausgetrunken

Die university of applied sciences in detmold hat einen wunderbaren Pavillon aus Bierkisten gebaut. Die wichtigsten Details der Schalenstruktur bleiben aber leider verborgen. Das Detail und die Information wie viele Leute notwendig waren um all die Kisten leer zu trinken. Das war bestimmt lustig! gefunden dank designboom (image © dirk schelpmeier and marcus brehm.)

Holzpavillon in Stuttgart

Holzpavillon in Stuttgart

Manchmal laesst einen der Werkstoff Holz staunen. Diesmal haben die Leute vom Institut für Computerbasiertes Entwerfen ICD und vom Institut für Tragkonstruktionen und Konstruktives Entwerfen ITKE der Universität Stuttgart einen verwobenen Holz- ja was eigentlich?- HolzParasolpilz. gebaut. Durch das Vorspannen wurden so aus duennen Birkenholzstreifen eine steife Struktur. sehr schoen zu bewundern in Stuttgart oder…

Seed Cathedral – Heatherwick

Seed Cathedral – Heatherwick

Lustiges Blur building von Thomas Heatherwick fuer die Expo in Shanghai.Echt spitze diese Haarfassade (FurBLUR) gefunden dank bldgblog (pic von hier)

Go Top