Posts Tagged “metall”

curved folded structure

curved folded structure

Immer wieder begegnet mir im Netz diese Struktur. Ein Struktur zusammengefügt aus curved folded Einzelelementen. Ob das dann tatsaechlich die foldoutCouch ist, auf der man uebernachten kann glaub ich weniger. Dennoch eine spannende Metallstruktur. gefunden dank suckerpunchdaily, Bild von nexttoparchitects

<!--:de-->Parametric Vault<!--:--><!--:en-->Parametric Vault<!--:--><!--:fr-->Parametric Vault<!--:-->

Parametric VaultParametric VaultParametric Vault

Die Leute von ota+ haben gemeinsam mit Studenten der University of Texas at Austin School of Architecture( Design V Studio) diesen Pavillon entwickelt. Dank CNC Fraese und wahrscheinlich ein bischen Faltarbeit, ist ein ganz nettes Ding entstanden. Es firmiert unter dem Namen caret-6. Eigentlich sollten dort die Ergebnisse des tex-fab Wettbewerbs ausgestellt werden. Wer mehr informationen…

<!--:de-->Rain Bow Gate<!--:--><!--:en-->Rain Bow Gate<!--:--><!--:fr-->Rain Bow Gate<!--:-->

Rain Bow GateRain Bow GateRain Bow Gate

Falten macht spass. und wenn man dann noch in seine Metall Panele Elemente einfuegt die das Licht brechen wird’s auch noch schoen. Ist natuerlich voellig uebertrieben, aber das Rainbow Gate zeigt doch sehr schoen was man alles mit Metall machen koennte. Schade nur, dass dei Einzelteile nicht gefaltet wurden, sondern einfach nur verschweisst. gefunden dank…

DIY Pavillon – Shift Architects

DIY Pavillon – Shift Architects

Ein netter Pavillon von Shift, in Reykjavik. Alles schoen trianguliert und schon kann’s losgehen. Man beachte allerdings auf einigen Photos ist ganz schoen viel Torsion in den einzelnen Elementen zu sehen – ob das gewollt ist? Scheint aber egal zu sein, denn der Pavillon haelt ja scheinbar… gefunden dank Judit Bellostes die hats von hier…

Stahltreppenband

Stahltreppenband

Eine kleine feine Stiege hab ich dank Judit Bellostes gefunden. Sehr feines Metallband das sich da die Wand raufschraubt…HSH haben dieses Prachtstueck in Prag verwirklicht. gefunden dank Judit Bellostes

Go Top