Posts Tagged “Container”

Wohnen im Muellcontainer 2.0

Wohnen im Muellcontainer 2.0

Ja klingt wie eine grossartige Werbekampagne von irgendeinem Makler. Es fehlen noch die Atribute Zentrumsnah, Zukunftsfaehig und Vorsorgewohnung. Nun ja Muell produzieren wir in Huelle und Fuelle. Folglich gibts auch genug Muellsammelstellen, hinlaenglich bekannt als Mistkuebel. Manche wollen oder muessen in solchen Dingen leben. Bei der aktuellen Krise kann man diese, Gregory Kloehn gepimpten  Mistkuebel…

Verpackungskuenstler

Verpackungskuenstler

Manchmal sind Architekten einfach nur mehr Verpackungskuenstler. Man nimmt ein Produkt (in diesem Fall Container – oder Containerartige Teile) stapelt dieses in mehr oder weniger eleganter Form (hier eher schon gelungen) und klatscht dann noch eine andere schoene Form (Verpackung) drueber und schon hat man einen feinen Entwurf. Stimmt schon dass es besser aussieht als…

TicTacHouse

TicTacHouse

Klappen und Schieben muss man dieses Haus von FGMF um den Raum optimal zu nutzen. Leider schiebt man den Sonneschutz und nicht den Raum, sondern Klappt ihn lediglich – machts aber auch schon spannend, denn eine Umorientierung um 90 Grad eroeffnet ja vollkommen neue Perspektiven… gefunden dank Treehugger, der hats von Archdaily

Zukunft aus der Vergangenheit

Zukunft aus der Vergangenheit

Frueher war ja alles besser, sogar die Zukunft war frueher besser! Ein gewisser Claude Le Goas hat fuer die Ecole Nationale de Musique et de Danse ein Ding gebaut dass man heute als Prefab oder Modulaes Etwas beschreiben koennte. Keine Ahnung ob sie dann wirklich erweiterbar waere, denn meist dent sich der Architekt ws aus,…

container in rot

container in rot

Scheinbar ziehen Container in die akuelle Formansprache der Architektur ein. Dank Lot-ek lernen wir aber dass diese Container nicht unbedingt haesslich sondern doch ganz schoen elegant sein koennen. gefunden dank jetson green

Containerwahnsinn

Containerwahnsinn

Ja normalerweise werden hier Projekte im Bezug auf Container gezeigt, die Muzt machen dass man irgendwann doch billig wohnen kann… Um aber auf moegliche Nebenwirkungen exzessiven Containerbauens hinzuweisen eignet sich die Arbeit von B. Boerkur Eirikson gefunden dank life without buildings

Loop de Loop

Loop de Loop

Das Container mehr sind als nur Behaleter fuer unsere globalisierte Warenwelt haben wir spaetestens seit LOT-EK gelernt. Aber der reine Container schraenkt doch auch etwas ein koennte man meinen. NL Architects haben die Container einfach zersaegt und dann neu zusammengeaut – und schon gibts eine Schleife die sich Loop de Loop nennt. ABer den echten…

noch ein container! – mdu

noch ein container! – mdu

Ja diese Container die man modifiziert und weiterdenkt die sind ganz schoen praktisch. Das Haus reist mit. Der moderne Nomade, der angetrieben vom ungebaendigten Kapitalismus dem Arbeitsplatz nach und dem Herzinfarkt entgegen reist kann sich freuen! Lot-ek haben zusammen mit der ucsb dieses coole Teil names Mobile dwelling unit (mdu) entworfen! gefunden dank judith belostes,…

skipwaste

skipwaste

Umnutzung mal ganz anders. Skipwaste von Oliver Bishop-Young ist ein sehr interessantes Projekt… gefunden dank designboom, der hats von hier

selbst gebaut?

selbst gebaut?

Spannend die Containergeschichte mit einem Wohnwagen kombinieren und schon hat man eine interessante Gebaeudestruktur, die uzm wohnen einlaedt – ist aber nur eine Theaterkulisse… gefunden dank neatorama von wo ich auch das Pic her hab

Go Top