Posts Tagged “bewegung”

SelfAssembly von

SelfAssembly von

Self Assembly (klingt irgendwie nach Selbstbau…) ist eines dieser Dinge die man natuerlich ernst nehmen sollte. Auch wenn es heute noch im sehr lustig modus stattfindet, handelt es sich hierbei doch um ein Stueck Wissenschaft. Das Video zeigt eine schoene LowTech Variante. Wers genauer wissen will sollte sich beim Projekt namens phyllotax.is umschauen. gefunden dank…

Gezeiten als Steuerung

Gezeiten als Steuerung

Tja normalerweise steuert man sein Gebaeude nach Platzbedarf, dem Sonnenstand, dem Klima oder eben nach den Gezeiten. Die Leute vin ZeroPlus und Stave haben sich das fuer die Expo in Yeosu Expo 2012 uebrlegt und damit zumndest den AIA Seattle 2009 Honor Award bekommen. Irgendwie sieht das Teil aus haette man einfach die Bones von…

Prada Transformer zwei

Prada Transformer zwei

Ja jetzt bewegt er sich der Prada Transformer. Allerdings zum letzten mal. Die Kraene bewegen das Gebaeude seiner Funktion entsprechend. Ich hoffe ja auf eine Zukunft in der sich die Gebaeude ihrer Funktionsaforderung entsprechend aendern. Allerdings OHNE die Kraene neben dem Gebaeude – Das Gebaeude wird zur RaumMaschine… Spatial Machine, Urban Kinematics oder Architectural Machine…

Windige Fassade

Windige Fassade

Elemente sichtbar zu machen, gehoert zu den schwierigeren Aufgaben, Ja klar bei Wasser gehts noch. Aber das Thema Wind treibt Kuenstler immer wieder um, Eliasson hat mal Wind in einer Gallerie ausgestellt – gar nicht so leicht den da reinzubringem, es zieht ja nicht automatisch im Ausstellungsraum. Einen etwas anderen Ansatz hat Ned Kahn, der…

Seitenwechsel

Seitenwechsel

Aus einer Wand wird langsam ein Dach, und aus einem Dach eine Wand.  3XN habenn mit der Umsetzung dieser Klassischen Idee den randers museum of art Wettbewerb gewonnen. Bin einmal gespannt wie dann die Fassade aussieht. Der Innenraum scheint dann zwar eher Konventionell zumindest am Rendering… gefunden dank designboom

Tuereenspiel

Tuereenspiel

Tueren sind ja icht nur der Raumuebergang oder Raumabschluss, nein sie beeinflussen ganz wesentlich die kommunikation zwischen den Raeumen. Lotty Lindeman hat eine Tuer entwikelt, die eigenlich keine ist, sondern einesich bewegende Wand. Da staunt man nicht schlecht, ws die sol alles kann! gefunden dank cubeme

Go Top