Archive For The “Ernstes” Category

noch ein (vertikaler) Wald

noch ein (vertikaler) Wald

Wenn man ein erfolgreiches Konzept hat muss man es ja nicht immer aendern nur um der Varianz willen. Die Leute von Stefano Boeri architetti haben sich das wahrscheinlich auch gedacht. Allerdings weicht hier einfallslosigkeit dem Konzept, denn einen vertikalen Wald könnte man sich öfter wünschen.In Nanjing soll dieser vertical forest entstehen Ob die Holzfäller dann…

Das Flüchtlingslager als Studienobjekt

Das Flüchtlingslager als Studienobjekt

Flüchtlingslager entstehen normalerweise weit weg von unseren Grenzen. Manche entstehen aber gleich um die Ecke. Die meisten Leute wollen diese Dinge lieber nicht sehen, andere wiederum schauen genauer hin, um die Welt ein wenig besser zu verstehen. Eine davon ist Sophie Flinder, die hat auf dezeen ein cooles Interview, warum sie das macht…. gefunden bei…

Sonnenhut tut gegen Strahlung gut

Sonnenhut tut gegen Strahlung gut

Der Tsunami und seine verheerende Wirkung auf die scheinbar sicherste Methode der Energiegewinnung in Fukushima, wird uns noch eine weile begleiten. Die “Sōma City Home for All” von Klein Dytham Architecture  soll ein Refugium für jene sein, die Aufgrund der erhöhten Strahlung lieber drinnen als draußen sind. Sie hat die Form eines riesigen Sonnenhuts, der…

Wohnen im Muellcontainer 2.0

Wohnen im Muellcontainer 2.0

Ja klingt wie eine grossartige Werbekampagne von irgendeinem Makler. Es fehlen noch die Atribute Zentrumsnah, Zukunftsfaehig und Vorsorgewohnung. Nun ja Muell produzieren wir in Huelle und Fuelle. Folglich gibts auch genug Muellsammelstellen, hinlaenglich bekannt als Mistkuebel. Manche wollen oder muessen in solchen Dingen leben. Bei der aktuellen Krise kann man diese, Gregory Kloehn gepimpten  Mistkuebel…

Auch die grossen Gebauede sind nicht von dauer

Auch die grossen Gebauede sind nicht von dauer

Normalerweise bauen Architekten fuer die Ewigkeit. Im Wissen, dass nur die besten Bauten Jahrhunderte ueberdauern, blenden sich alle beteiligten selbst, und hoffen wohl diese eine spezielle Ding zu bauen. So ging es bestimmt auch die Leute bei O’Dell/Hewlett & Luckenbach und Geiger-Berger gedacht. Doch dann kam die Finanzkrise und Detroit ist irgendwie untergegangen. So auch…

Wegschauen bitte

Wegschauen bitte

Zum Glueck gibts solche zustaende “nur” in Amerika. In weiter Ferne also. Bei uns koennte so etwas nie passieren. Obdachlos. Das gibts nur woanders… Wenn dann trotzdem jemand auf der Strasse schlafen muss, dann bestimmt nur weil er es aufgrund irgendeines feuchtfröhlichen Ereignisses nicht mehr nach Hause geschafft hat… gefunden dank rebelart  

<!--:de-->curved folded wooden pavilion<!--:--><!--:en-->curved folded wooden pavilion<!--:--><!--:fr-->curved folded wooden pavilion<!--:-->

curved folded wooden pavilioncurved folded wooden pavilioncurved folded wooden pavilion

gefunden dank curvedfolding, mehr bei epfl gefunden dank curvedfolding, mehr bei epfl gefunden dank curvedfolding, mehr bei epfl

<!--:de-->3d druck berfreit von Gestalung<!--:--><!--:en-->3d prining technologie needs no longer design!<!--:--><!--:fr-->avec l’imprimante3d il ne faut plus de design<!--:-->

3d druck berfreit von Gestalung3d prining technologie needs no longer design!avec l’imprimante3d il ne faut plus de design

Freudig erwarten wir die Befreiung der Arbeitswelt von Arbeitern. Wir drucken dann ja bald alles. Nun es steht ausser Frage, dass die Drucktechnologie unfassbare Moeglichkeiten bietet. Es kann natuerlich vorkommen, dass man bei dem Entwickeln einer neuen  Technologie den notwendigen Rest einfach ausblendet. Es freut mich also zu lesen, dass man in Shanghai schon Haeuser…

<!--:de-->Wer braucht schon political correctness ?<!--:--><!--:en-->Who need political correctness ?<!--:--><!--:fr-->political correctness – ca sere a quoi?<!--:-->

Wer braucht schon political correctness ?Who need political correctness ?political correctness – ca sere a quoi?

Danke Archinekt, da denken, dann doch noch ein zwei Leute mit! Grossartig ! gefunden dank archinect, pic von archinect Thank you archinect ! gefunden dank archinect, pic von archinect Merci Archinect gefunden dank archinect, pic von archinect

<!--:de-->So erzeugen wir in der Zukunft<!--:--><!--:en-->Made in the future<!--:--><!--:fr-->Produit en future<!--:-->

So erzeugen wir in der ZukunftMade in the futureProduit en future

Die Leute von ideo machen ja immer wieder phantastische Dinge, diesmal haben Sie ein Studie gemacht wie wohl unsere Zukunft so aussieht. Sehr spannend. gefunden dank swissmiss, mehr bei madeinthefuture, oder bei ideo The guys from  ideo do very cool stuff. This time they thought on the future. A must see! gefunden dank swissmiss, mehr bei…

<!--:de-->Muessen wir weil wir koennen ?<!--:--><!--:en-->do we have because we can ?<!--:--><!--:fr-->il faut parce qu’on peut?<!--:-->

Muessen wir weil wir koennen ?do we have because we can ?il faut parce qu’on peut?

Endlich sind wir befreit vom Zeichentisch. Nur mehr Cmputer sind uns behilflich. Und die Moeglichkeiten erst, wir koennen heute schon fast jede Form herstellen, Endlich Schluss mit den orthogonalen Zwaengen! Hurra! Aber stimmt das denn auch? Muessen wir nicht mehr ueber die Form nachdenken, weil alles Moeglich scheint, oder denken wir nur mehr ueber die…

Carlo Ratti, MIT

Carlo Ratti, MIT

Das Senseable City Lab am MIT unter der Leitung von Carlo Ratti zeigt immer wieder neue, interessante Verbindungen von Sensing-Acting Schleifen im Zusammenhang mit der Architektur. Nach Arbeiten wie dem Digital Water Pavillon oder dem Copenhagen Wheel findet sich hier ein Verweis auf seinen letzten Ted Talk und die Idee kleine Reinigungsroboter mit Nanosheets einzusetzen…

Saeule der Schande

Saeule der Schande

Ja richtg gelesen. Das Zentrum für Politische Schönheit hat eine Schandsäule aus 16.744 Schuhen entwickelt, um an das Massaker von Srebrenica zu erinnern. Laut Kofi Annan das bisher schlimmste und schrecklichste Versagen der Uno. gehoert einfach gepostet… gefunden dank rebel:art

Minarett als Schwarzbau

Minarett als Schwarzbau

Nun hat die demokratische Buergerschaft in der Schweiz die Errichtung neuer Minarette gerade erst verboten, und dann baut ein Privatmann, der nicht mal ein Muslim ist, eins auf sein Firmendach! gefunden dank derstandard – pic von hier

Sex ist mies!

Sex ist mies!

Lang nicht geschrieben – leider bin ich zu spaet gewarnt worden und bin jetzt in einem voelligen Schockzustand! http://www.youtube.com/watch?v=hefYyYFRl70Lang nicht geschrieben – leider bin ich zu spaet gewarnt worden und bin jetzt in einem voelligen Schockzustand! http://www.youtube.com/watch?v=hefYyYFRl70Lang nicht geschrieben – leider bin ich zu spaet gewarnt worden und bin jetzt in einem voelligen Schockzustand! http://www.youtube.com/watch?v=hefYyYFRl70

The Eyewriter

The Eyewriter

http://vimeo.com/6376466 for more info visit www.blkriver.athttp://vimeo.com/6376466 for more info visit www.blkriver.athttp://vimeo.com/6376466 for more info visit www.blkriver.at

Unter Vegas

Unter Vegas

Learning from Las Vegas – Nun bestimmt gibt’s wichtigere Dinge spektakulaerere Dinge in Las Vegas, als seine Unterwelt mitsamt ihren Bewohnern. Aber die Frage nach dem verbleib derer die den Weg vom Tellerwaescher zum Millionaer nicht geschafft haben, stellt sich dann aber doch. Natuerlich koennen die Verlierer der Gesellschaft eher selten einen Vertreter der Starchitcture…

Solardach zum Aufblasen

Solardach zum Aufblasen

Irgendwie ist das Internet unvollstaendig! Ich weiss es gibt keinen Anspruch darauf, dass das gesamte Wissen der Menschheit im Internet(bei goolge ist ja schon….) landet, aber manchmal muss man doch noch auf diese Uralttechnologie von Gutenberg zurueckgreifen! Also im Detail (01.09 Green) hab ich einen Artikel von Jan Cremers ueber die Integration von Photovoltaik in…

Bypass Urbanism

Bypass Urbanism

Ab und zu gibts Diplomarbeitem, die lassen einen staunen. Diese(mit dem Namen The Continuous Enclave: Strategies in Bypass Urbanism.) zum Beispiel von Viktor Ramos. Der hat sich intensiv mit den Auswirkungen des Palestinakonflikts. Naja die Israelis bauen eine laaaaange Mauer und geben den Palestinaensern nur mehr kleine Flecken im Territorium. Nun hat sich Herr Rams…

Gregg Lynn bei TED

Gregg Lynn bei TED

Das Internet kann schon was, wie haette man frueher als die Luft noch Sauber und das Telefon ein unglaublich Innovatives Kommunikationsgeraet war, all die schoenen Dinge verbreitet? Wahrscheinlich Via Buch oder Magazin, aber seien wir Ehrlich, Gregg Lynn haette wohl ohne den Computer nur halb so viel Wirkung auf die Architektur… gefunden dank AMNP und…

Go Top