Archive For The “staunen” Category

rostige Riesentroete

rostige Riesentroete

Manchmal da faellt einem zu einem Gebauede eher ein Geraeusch, denn irgendetwas anderes ein. Hier muesste man also Benjamin Bluemchen zitieren : “TÖRÖÖÖÖÖH!”. Eine echt schoenes Projekt von Iwamoto & Associates die eine Rotationskoerper aus Holz kreiert haben. Wie so oft allerdings in Japan. Da wird die Besichtigung etwas teuer. gefunden dank daily-dose, Pic by…

<!--:de-->Falttasche <!--:en--> folding bag <!--:fr-->  un sac pliable

Falttasche folding bag un sac pliable

Mit Holz und Textil laesst sich eine phantastische Falttasche erzeugen. Schoenes Detail, und huebsche Tasche von yingxi zhou. gefunden dank designboom ( pic von hier) With wood an a textile hinge it is possible to generate wonderful foldable bags.The detail develloped by yingxi zhou is really nice. found through designboom ( pic from here) Mit…

Cymatics

Cymatics

Ted-Talk by Evan Grant uebr Cymatics eine Technik mit der man Schall sichtbar machen kann. Natuerlich kann man damit auch schoene Formen herstellen…

Mataerial

Mataerial

Dass Roboter hilfreich in der Herstellung und Entwicklung neuer Formen und Materialkombinationen sind beweist dieses Projekt. Mataerial ist das Ergebnis der Forchung von Petr Novikov, Saša Jokić vom Institute for Advanced Architecture of Catalonia (IAAC) und Joris Laarman Studio. Sehr cool. mehr bei mataerial

<!--:de-->gehendes Haus<!--:--><!--:en-->walking house<!--:--><!--:fr-->la maison qui marche<!--:-->

gehendes Hauswalking housela maison qui marche

mehr bei geekologie more info at geekologie plus chez geekologie

<!--:de-->3d druck berfreit von Gestalung<!--:--><!--:en-->3d prining technologie needs no longer design!<!--:--><!--:fr-->avec l’imprimante3d il ne faut plus de design<!--:-->

3d druck berfreit von Gestalung3d prining technologie needs no longer design!avec l’imprimante3d il ne faut plus de design

Freudig erwarten wir die Befreiung der Arbeitswelt von Arbeitern. Wir drucken dann ja bald alles. Nun es steht ausser Frage, dass die Drucktechnologie unfassbare Moeglichkeiten bietet. Es kann natuerlich vorkommen, dass man bei dem Entwickeln einer neuen  Technologie den notwendigen Rest einfach ausblendet. Es freut mich also zu lesen, dass man in Shanghai schon Haeuser…

<!--:de-->fukita pavilion<!--:--><!--:en-->fukita pavilion<!--:--><!--:fr-->fukita pavilion<!--:-->

fukita pavilionfukita pavilionfukita pavilion

Ein gewisser ryue nishizawa hat diesen wunderbaren Pavillion in kagawa in Japan entwickelt. Sieht nach zwei Blaettern Papier aus die in den Ecken miteinander verbunden sind. Das Material scheint Metal zu sein, geht aus dem Text irgendwie nicht klar hervor. Ein aufregende Raumkonfiguartion! Da sollte man einmal die Schuhe ausziehen und in Ruhe ein Buch…

<!--:de-->Trofast studio<!--:--><!--:en-->Trofast studio<!--:--><!--:fr-->Trofast studio<!--:-->

Trofast studioTrofast studioTrofast studio

Trofast Boxen und ein bischen Licht und schon gibts ein cooles Studio! gefunden dank ikeahackersSome Trofast boxes and some light, and there you are interiour design! found through ikeahackersdes boites Trofast, un peu de lumiere et voily une belle studio! merci a ikeahackers

<!--:de-->Ikea Hack – Bin Dome<!--:--><!--:en-->Ikea Hack – Bin Dome<!--:--><!--:fr-->Ikea Hack – Bin Dome<!--:-->

Ikea Hack – Bin DomeIkea Hack – Bin DomeIkea Hack – Bin Dome

Man hat ja oft das Gefuehl, dass man an Ikea nicht mehr Vorbei kommt. Es wird auch fuer Architekten immer schwiereiger, sich an Ikea vorbei zu orientieren. Aber zum Glueck gibts die Ikea Hacks. Eine viel zahl von Personen, die sich den Einheitsbrei schoen basteln. Vom Kinderfahrrad aus zwei Stuehlen, bis zu einem Dekorativen Regal…

<!--:de-->noch mehr Balkon<!--:--><!--:en-->even more balcony<!--:--><!--:fr-->plus de balcon <!--:-->

noch mehr Balkoneven more balconyplus de balcon

In Montpellier plant Sou Fujimoto ein Gebaeude dessen Fassade irgendwie nur aus Balkonen besteht. Im Sueden Frankreichs ist dies ja durchaus Wuenschenswert. Hoffentlich haelt das Gebauede was das Rendering verspricht. gefunden dank Baunetz, mehr bei dezeen(pic von hier)In Montpellier plant Sou Fujimoto ein Gebaeude dessen Fassade irgendwie nur aus Balkonen besteht. Im Sueden Frankreichs ist…

<!--:de-->Fadenscheinig<!--:--><!--:en-->hanging shoe laces<!--:--><!--:fr-->fils suspendu<!--:-->

Fadenscheinighanging shoe lacesfils suspendu

Manchmal ist Fadenscheinig gar nicht so schlecht. Ob es hier um die Versinnbildlichung des Staubs unter einem Besen geht oder tatsaechlich um Schuhbaender, bleibt dahingestellt. Die raeumliche Wirkung dieser Faeden ist aber allemal sehenswert! gefunden dank platforma (pic © Fernando Laszlo) gemacht von Marko Brajovic Manchmal ist Fadenscheinig gar nicht so schlecht. Ob es hier…

<!--:de-->noch ein netz<!--:--><!--:en-->another net<!--:--><!--:fr-->un autre filet<!--:-->

noch ein netzanother netun autre filet

Manchmal haben Kinder mehr Glueck in der Gestaltung ihrer Raeume. Diesmal gibts noch ein Netz, allerding von Luckey Climber, und tatsaechlich als Spielplatz konzepiert… gefunden dank swissmiss( pic von hier), mehr bei luckey climbers Sometimes the kids have better luck, than the adults. This climbing net is a proof for this theory. However – nice…

<!--:de-->Immer Fiesta<!--:--><!--:en--> Siempre Fiesta<!--:--><!--:fr--> Siempre Fiesta<!--:-->

Immer Fiesta Siempre Fiesta Siempre Fiesta

Sandstraende spriessen ja staendig in irgendeiner Stadt. Meist es sind es schlecht getarnte Konsumzonen in denen man dann auch bitte ein Getraenk nehmen sollte. Die beruehmten Schilder auf denen angepriesen wird, dass der Verzehr von slbst mitgebrachten verboten ist, sind dann bald omnipraesent. Es geht auch anders, mit einen Strasse voller Sand auf der man…

<!--:de-->So erzeugen wir in der Zukunft<!--:--><!--:en-->Made in the future<!--:--><!--:fr-->Produit en future<!--:-->

So erzeugen wir in der ZukunftMade in the futureProduit en future

Die Leute von ideo machen ja immer wieder phantastische Dinge, diesmal haben Sie ein Studie gemacht wie wohl unsere Zukunft so aussieht. Sehr spannend. gefunden dank swissmiss, mehr bei madeinthefuture, oder bei ideo The guys from  ideo do very cool stuff. This time they thought on the future. A must see! gefunden dank swissmiss, mehr bei…

<!--:de-->Muessen wir weil wir koennen ?<!--:--><!--:en-->do we have because we can ?<!--:--><!--:fr-->il faut parce qu’on peut?<!--:-->

Muessen wir weil wir koennen ?do we have because we can ?il faut parce qu’on peut?

Endlich sind wir befreit vom Zeichentisch. Nur mehr Cmputer sind uns behilflich. Und die Moeglichkeiten erst, wir koennen heute schon fast jede Form herstellen, Endlich Schluss mit den orthogonalen Zwaengen! Hurra! Aber stimmt das denn auch? Muessen wir nicht mehr ueber die Form nachdenken, weil alles Moeglich scheint, oder denken wir nur mehr ueber die…

<!--:de-->Wenn der Architect nichts weiss wirds ein K…<!--:--><!--:en-->Wenn der Architect nichts weiss wirds ein K…<!--:--><!--:fr-->Wenn der Architect nichts weiss wirds ein K…<!--:-->

Wenn der Architect nichts weiss wirds ein K…Wenn der Architect nichts weiss wirds ein K…Wenn der Architect nichts weiss wirds ein K…

Die ETH zeigt wiedereinmal wie man mit Circle packing und einem Schneideplotter was lustiges aus Karton machen kann. Sehenswert! http://www.youtube.com/watch?v=ctDW6g8tT3UAt the Eth someone understood circle packing. http://www.youtube.com/watch?v=ctDW6g8tT3Uhttp://www.youtube.com/watch?v=ctDW6g8tT3U

<!--:de-->evolution door<!--:--><!--:en-->evolution door<!--:--><!--:fr-->evolution door<!--:-->

evolution doorevolution doorevolution door

Es scheint dass Herr Torggler, sehr viel spass mit seinen Tueren hat. gefunden dank INBOXSeems that Mr Torggler, has fun with doors! gefunden dank INBOXEs scheint dass Herr Torggler, sehr viel spass mit seinen Tueren hat. gefunden dank INBOX

<!--:de-->The phenoma of copy paste – schon wieder<!--:--><!--:en-->The phenoma of copy paste – again<!--:--><!--:fr-->The phenoma of copy paste – encore<!--:-->

The phenoma of copy paste – schon wiederThe phenoma of copy paste – againThe phenoma of copy paste – encore

Man koennte das Gefuehl bekommen, dass es Sinnlos ist Architektur zu studieren. Wenn man einmal einen Plan hat, dann kann man Ihn ja immer und immer wieder wiederholen. Dass es sich nicht um eine rude Theorie handelt sondern um unsere Realitaet zeigt eine Photostrecke von Alejandro Cartagena. Man kann sagen was man will, aber in…

<!--:de-->Scale Lane Bridge <!--:--><!--:en-->Scale Lane Bridge <!--:--><!--:fr-->Scale Lane Bridge <!--:-->

Scale Lane Bridge Scale Lane Bridge Scale Lane Bridge

Diese drehbare Bruecke von McDowell+Benedetti in Hull, UK, kann gedreht werden, damit Schiffe, Wellenreiter, Jetskifahrer und Wale nicht behindert werden. Damit man z.b. den Walen beim Stranden zuschauen kann, gibt es auch noch eine Aussichtsplattform! gefunden dank dezeen pic von hier hat aber Timothy Soar gemachtThis wonderful rotating bridge, from McDowell+Benedetti, in Hull, UK, can…

<!--:de-->Tensegrity Roboter<!--:--><!--:en-->Tensegrity Roboter<!--:--><!--:fr-->Tensegrity Roboter<!--:-->

Tensegrity RoboterTensegrity RoboterTensegrity Roboter

Die Nasa will jetzt Tensegrity Roboter bauen, die dann auf irgendwelchen Planeten herumrollen können. gefunden dank dezeen pic von hier (courtesy of nasa)

Go Top